Winter-Fahrsicherheitstraining

Bei unseren Winterfahrtraining fahren wir auf spezielle Eis- und Schneepisten – im österreichischen Lungau oder Schweden. Vom kontrollierten Drift über vereiste Schneefahrbahnen bis hin zum sicherheitsorientierten Brems- und Ausweichmanöver auf schneebedeckten Pisten, lernen Sie alle Besonderheiten für ein Wintertraining auf einer Fahrbahn mit geringem Reibwert kennen. Für alle Freunde des Querfahrens gibt es bestens präparierte Pisten mit geringem Reibwert. Gemeinsam mit unseren erfahrenen und zertifizierten Instruktoren kommen Könner genau wie Neueinsteiger voll auf Ihre Kosten.

Kontakt

030 278725 - 26

info@aasp-group.de

Märkisches Ufer 28
10179 Berlin

03 Fahrsicherheitstraining Winter02
03 Fahrsicherheitstraining Winter03

Ob mit eigenem Auto oder mit Leihwagen -
der Spaß fährt mit!

Wintertraining

  • Slalom, Bremsen
  • Ausweichen und Bremsen, Kreisbahn, Drift-ABC
  • Befahren des Handling-Parcours (sektionsweise)
  • Freies Fahren, schnelle Spurwechsel
  • Ausweichen und Bremsen aus hohen Geschwindigkeiten
  • High-Speed-Slalom

Drifttraining

  • Drifttechnik
  • Drift-ABC
  • Drifteinleitung
  • Kreiseldrift
  • Lastwechseldrift
  • Freies Driften

Sportfahrertraining

  • Theorieeinheit im beheizten Pavillion
  • Fahren auf der Dynamikfläche mit ca. 60 x 500 Metern
  • Fahren auf zwei Kreisbahnen (Achterdriften)
  • Fahren auf Handling-Rundkurs mit ca. 1,6 Km Länge